• Intuitionen in der Ethik Burkard, Anne 2012 Schöningh, Fink and mentis Religious Studies, Theology and Philosophy E-Books Online, Collection 2007-2012, ISBN: 9783657100088 ( Serie ) Münster : Mentis 9783957439574 | BRILL9783957439574 Abstract

    Wenn wir in der philosophischen Ethik oder auch im Alltag moralische Urteile fällen, meinen wir, wenigstens in einigen dieser Urteile gerechtfertigt zu sein. Doch wie ist moralische Rechtfertigung möglich? So genannte ›intuitionistische Theorien‹ wollen auf diese Frage eine Antwort geben. Der Kerngedanke intuitionistischer Ansätze besagt, dass unseren moralischen Intuitionen - verstanden als nicht abgeleitete moralische Urteile - eine legitime und unverzichtbare Rolle bei der moralischen Rechtfertigung zukommt.In der vorliegenden Studie werden intuitionistische Ansätze in verschiedenen, gegenw.

    Loading...
Burkard, Anne

  • keine lizenzfreien Inhalte gefunden

  • keine externen Weblinks