• Projektives Bewusstsein : Th. Metzingers Selbstmodelltheorie und J. G. Fichtes Wissenschaftslehre Grüneberg, Patrick 2013 Schöningh, Fink and mentis Religious Studies, Theology and Philosophy E-Books Online, Collection 2013-2017, ISBN: 9783657100095 ( Serie ) Paderborn : mentis 9783897859821 | BRILL9783897859821 Abstract

    Bewusstsein ist nicht ohne Grund eines der grundlegenden Themen philosophischer Forschung: Es bildet den Kristallisationspunkt, in dem sich die intime Sphäre unserer Persönlichkeit im Schnittfeld mit radikal Anderem artikuliert. Dabei kommt dem subjektiven Bezug auf eine objektive Wirklichkeit, sprich auf uns selbst wie auf unsere natürliche und soziale Umgebung, eine zentrale Funktion zu. Aufgrund seiner Selbstverständlichkeit wird dieser Ausgriff auf die Wirklichkeit jedoch in repräsentationalistischen Ansätzen, die einen Großteil aktueller Bewusstseinstheorie ausmachen, häufig unhinterfragt.

    Loading...
Grüneberg, Patrick

  • keine lizenzfreien Inhalte gefunden

  • keine externen Weblinks